Archiv für die Kategorie ‘Joggen und Laufen’

Akute Effekte von Aquajogging auf das Herz-Kreislauf-System

Dienstag, 05. April 2011

Der Aquasport weist unterschiedliche Effekte auf den menschlichen Organismus auf. Er zielt auf die Wiederherstellung sowie auf die Erhaltung der Funktionen von Herz, Kreislauf, Atmung und Muskulatur ab.

Dadurch, dass auf die Muskulatur, auf die Sehnen und auf die Bänder, durch die fehlende Schwerkraft, keine Aufprallbelastungen wirken, kann es im Aquasport zu keinen Überlastungsverletzungen kommen, die auf Aufprallbelastungen zurückzuführen wären, so wie es z.B. beim Laufen oder Springen auftreten könnte. (mehr …)

Sport bei Minusgraden

Donnerstag, 17. Februar 2011

Obwohl das Sporttreiben während der Winterzeit für manche Sportler eher als unangenehm empfunden wird, kann durch die Einhaltung einfacher, aber jedoch wichtiger Regeln der Sport trotzdem Spaß machen. Oft ist die Luft, die man während des Wanderns oder des Laufens einatmet so kalt, dass es beim Einatmen als unangenehm empfunden wird. Läufer berichten oft von Reizhusten und einem charakteristischen „brennen“ in der Lunge. (mehr …)

Nike+ Sportband 2

Freitag, 03. Dezember 2010

Warum gehen wir regelmäßig laufen? Um uns fit zu halten ist eine Komponente. Doch eine andere ist wohl wichtiger. Wir wollen uns selbst etwas beweisen, wollen immer besser werden. Genau an diesem Punkt setzt das innovative Nike Sportband 2 an. (mehr …)

Sport BH – Rival ADJ Straight Back

Freitag, 01. Oktober 2010

Warum beim Sport Schmerzen und Druckgefühl in der Brust durchstehen wenn man diesen doch heute mit einem guten Sport-BH so leicht aus dem Weg gehen kann?! Wenn dieser dann noch zum Rest der Sportbekleidung passt ist das natürlich perfekt. Genau diese Ziele verfolgten die Entwickler beim Rival ADJ Straight Back. (mehr …)

Seitenstiche

Samstag, 07. August 2010

Wie der drückende Turnschuh oder die zu enge Sportmode, gehören Seitenstechen zu den bekannten Lastern, die das Laufen unnötig erschweren. Gerade Läufer, die sich nicht ausreichend aufgewärmt haben, verspüren gelegentlich wenige Minuten nach Laufbeginn stechende Schmerzen im Oberbauch. (mehr …)

Einstieg ins Lauftraining

Sonntag, 13. Juni 2010

Zum Laufen benötigt man nicht viel, jedoch sollten diese Dinge gut ausgewählt sein. Bei der Sportbekleidung achtet man am besten darauf, dass sie von außen wind- und wasserabweisend und von innen atmungsaktiv und wärmeregulierend ist. Diese Funktionsbekleidung ist leicht und angenehm zu tragen. Die wichtigste Anschaffung zum Laufen sind jedoch Sportschuhe. In Fachgeschäften kann man sich auch durch eine Laufbandanalyse beraten lassen und mehrere Schuhe testen. Der Tragekomfort ist beim Kauf ausschlaggebend und dann ist man startklar. (mehr …)